5. Oktober 2016 | von Alle Beiträge anzeigen von
Julia Garten
| Thema: SHD: InsightsAlle Beiträge zu diesem Thema anzeigen | 474 Besucher

Vorsicht Erpressungstrojaner!
SHD lädt zum kostenfreien Workshop

Schadprogramme, die den Zugriff und die Nutzung der eigenen Daten verhindern beziehungsweise ganze Computersysteme lahmlegen, sind eine echte Bedrohung in der IT. Die Angriffsmethoden werden immer vielfältiger und somit steigt auch die Bedrohungslage. Doch es gibt Abwehrmaßnahmen und Schutzmöglichkeiten, die Ihre IT vor gefährlicher Ransomware absichern.

Dazu lädt die SHD speziell mittelständische Unternehmen zum kostenfreien Workshop nach Erfurt ein. Die Agenda rund um die Themen „Erpressungstrojaner“ und „Schutz für die aktuelle und zukünftige Bedrohungslage“ klärt auf, informiert und bietet praktische Tipps. Der Workshop richtet sich vorrangig an die IT-Leiter, Administratoren und Geschäftsleitung. Aber auch interessierte Fachkräfte, die schon immer wissen wollten, wie sensibel dieses Thema ist und wie die IT-Security in Unternehmen optimal ausgerüstet ist, sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Sie!

Datum:                      Dienstag, 27. Oktober 2016
Uhrzeit:                     9:00 bis 14:00 Uhr
Ort:                             Radisson Blu Hotel, Juri-Gagarin-Ring 127, 99084 Erfurt
Referent:                   Christian Müller, SHD Technology Consultant

Das vollständige Veranstaltungsprogramm erhalten Sie hier als Download.

Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

 

Ihre Meinung zählt

Newsletter abonnieren